Start
Willkommen auf der Startseite
Endlich ein Name! PDF Drucken E-Mail

 

Der neue Schulverbund aus Westschule und Adalbert-Stifter-Realschule ist, soviel kann man nach fünf Wochen sagen, ruhig angelaufen. Die Schüler selbst haben im Unterricht nichts von der Veränderung bemerkt, die Eltern äußern sich bislang sehr zufrieden und auch das Ganztagesangebot findet in der Realschule mehr Anklang, als man zu diesem frühen Zeitpunkt zu hoffen gewagt hatte.

 

Auch die ersten gemeinsamen Veranstaltungen wurden bereits erfolgreich absolviert. Durch die größere Schülerzahl konnte die Autorenlesung mit Sally Perel in einem angemessenen Rahmen veranstaltet werden, die nun vereinte Schulband hatte ihren ersten gemeinsamen Auftritt auf der Heidenheimer Jugendkonferenz und wusste dabei voll und ganz zu überzeugen und bei Jugend trainiert für Olympia konnte sogar eine Kreismeisterschaft erspielt werden. Auch die erstmals gemeinsam veranstaltete Londonfahrt stieß auf ein überwältigendes Interesse und wird sicherlich eines der Highlights dieses Schuljahres werden.

 

Kurzum: Eigentlich lief alles ganz gut. Das einzige, was noch fehlte, war ein Name. Diesen hat der Gemeinderat der Stadt Heidenheim am 21.10.2014 in seiner Sitzung nun bestimmt. In Zukunft wird die Schule

 

Schulverbund im Heckental

 

-   Grund-, Werkreal- und Realschule

 

heißen.

 
Beeindruckende Autorenlesung mit Sally Perel PDF Drucken E-Mail

 

 

Der Montag, der 13.10.2014 war für unsere Schule ein ganz besonderer Tag. Zum ersten Mal konnte den Schülern der Realschule und der Werkrealschule ein gemeinsames Angebot gemacht werden, von dem letztlich alle profitierten. Kurzfristig ist es gelungen, den mittlerweile 89jährigen Autor Sally Perel für eine Lesung in der Aula des Realschulgebäudes zu gewinnen. Aufgrund der Schwerpunkte in den entsprechenden Bildungsplänen waren hierzu die Neuntklässler aus der Werkrealschule und die Zehntklässler der Realschule eingeladen.

 

Weiterlesen...
 
Red Box - preisverdächtig und nominiert! PDF Drucken E-Mail

 

 

Wir freuen uns sehr,  dass unsere Partner vom Red Box e.v. beim Ehrenamtpreis "Echt Gut" des Landes Baden-Württemberg für die Endausscheidung nominiert worden sind.

Kaum ein Projekt hat es unserer Ansicht nach verdient, ganz weit vorne zu landen!

Unter www.echt-gut.de können Sie unter "Lebendige Gesellschaft" direkt für die Redbox voten.

Falls weitere Informationen suchen, finden sie diese unter www.redbox-heidenheim.de .

 
Unser Kollegium 2014/2015 PDF Drucken E-Mail

 

 

Das Kollegium unserer Schule ist im neuen Schuljahr noch einmal deutlich größer geworden. Nicht nur, dass wir nun gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der bisherigen Adalbert-Stifter-Realschule einen Schulverbund bilden, wir dürfen auch "echte" Neuzugänge in unseren Reihen begrüßen:

 

- Frau Kaul wird in Zukunft die Klasse 8c an der Werkrealschule übernehmen

 

- Frau Haberhauer übernimmt an der Außenstelle am Rauhbuch die Klasse 3b

 

- Frau Wohlrab übernimmt eine erste Klasse an der Außenstelle am Rauhbuch

 

- Frau Weiß arbeitet künftig im Bereich WAG/HTW, sowie im Fach MuM an der Realschule

 

- Frau Ströbele betreut die VKL-Klasse an unserer Grundschule

 

- Frau Ditzinger kehrt als Pädagogische Assistentin an die Außenstelle am Rauhbuch zurück

 

- Frau Uhl besetzt die neugeschaffene Stelle als Schulsozialarbeiterin an unseren Grundschulen

 

- Frau Pupovac, Frau Erben und Frau Scheu bringen sich künftig in unseren Ganztagesbetrieb ein

 

- Mit Herrn Kohler und Frau Drotleff kehren darüber hinaus zwei altbewährte Kräfte in unser Team zurück

 

Gemeinsam wollen wir alle daran arbeiten, dass dieses Schuljahr für unsere Schülerinnen und Schüler ein erfolgreiches wird.

 
Start ins Schuljahr 2014/2015 PDF Drucken E-Mail

 

Mit dem Start ins neue Schuljahr beginnt für die Schulen im Heidenheimer Westen zugleich ein neues Zeitalter. Die Westschule mit ihrer Werkrealschule, ihrer Grundschule, sowie der Außenstelle am Rauhbuch bildet nun gemeinsam mit der bisherigen Adalbert-Stifter-Realschule einen Schulverbund.

 

Dabei ändert sich für die Schülerinnen und Schüler zunächst nicht viel. Vielmehr soll die gute Arbeit der letzten Jahre bewusst fortgesetzt werden. Organisatorisch jedoch ist die nun noch größere Schülerzahl ein großer Vorteil, da so in Zeiten zahlreicher Schulschließungen unsere Standorte weiter gefestigt werden konnten. Zudem können den Kindern so deutlich mehr und deutlich interessantere Angebote z.B. im Ganztagesbereich gemacht werden.

 

Der neue Schulverbund wird vom bisherigen Rektor der Westschule, Jörg Glückschalt, geleitet. Zu seinen Vertretern wurden Thorsten Krischke von der Grund- und Werkrealschule, sowie Florian Kienle aus dem Realschulbereich bestimmt.

 

Nachdem unsere Einschulungen in dieser Woche in einer sehr angenehmen Atmosphäre über die Bühne gingen, freuen wir uns nun, Sie bald auf einem der Elternabende begrüßen zu dürfen, um uns dort dann persönlich bei Ihnen vorzustellen.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein gesundes und erfolgreiches neues Schuljahr und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3
© 2008 Schulverbund im Heckental - Grund-, Werkreal- und Realschule | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2014 Schulverbund im Heckental - Grund-, Werkreal- und Realschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.